Die Autorin

Die Autorin - Karriereberaterin Dr. Cornelia Riechers

Dr. Cornelia Riechers

Dr. Cornelia RiechersDr. Cornelia Riechers war seit 1987 im Personalwesen tätig. 1993 gründete sie ihr eigenes Unternehmen Quality Outplacement mit den Schwerpunkten Personalentwicklung, Outplacement- und Karriereberatung, das sie bis Anfang 2019 leitete und in dem sie bis heute als Beirätin fungiert. Zu ihren Kunden zählten bedeutende Firmen der deutschen Industrie und Finanzwelt (u.a. Siemens, Deutsche Bank, Zürich Versicherungen).

Über Neuigkeiten und Entwicklungen in der Outplacement-Beratung berichtet Dr. Cornelia Riechers seit 2011 als Karriereberaterin und Outplacementberaterin in der Rubrik OUTPLACEMENTintern des Wochen-Newsletters PERSONALintern der Certo GmbH. Einige Jahre lang arbeitete sie zudem als Autorin für das Online-Portal www.karrierebibel.de, eines der größten und erfolgreichsten Karriereportale in Deutschland. Weitere Veröffentlichungen von Dr. Cornelia Riechers sind in verschiedenen Zeitungen, Fachzeitschriften und Büchern erschienen.

In mehr als 25 Jahren haben Cornelia Riechers und ihr Team über tausend Fachkräfte und Führungskräfte aus diversen Branchen erfolgreich bei der beruflichen Neuorientierung betreut. Ihre Kunden repräsentierten Angestellte der unterschiedlichsten Berufsfelder, Ausbildungen und Hierarchiestufen – vom angelernten Arbeiter bis zum Geschäftsführer.

Bei ihrer Arbeit konnte die Outplacement- und Karriereberaterin so manches Mal beobachten, wie sich Bewerber bei ihren Bemühungen um einen Job mit ihren Bewerbungen selbst ein Bein stellten. Manche Kandidaten tappten unbewusst in jedes nur denkbare Fettnäpfchen – so wie es jemand, der bewusst auf eine Absage hinarbeitet, nicht besser vormachen könnte. Andere hielten sich an längst veraltete Bewerbungstipps oder bereiteten sich nicht optimal auf ihre Vorstellungsgespräche vor. Die oft kaum glaublichen Fehler, die man in einer Bewerbung nur machen kann, sowie die Frage nach den Hintergründen, warum so manche Jobsuchenden bei ihren Bewerbungen immer wieder das gleiche Fehlverhalten zeigen, inspirierten Cornelia Riechers zu ihrem paradoxen Bewerbungsratgeber »So bleiben Sie erfolgreich arbeitslos«.

In ihrem zweiten Buch »Turbo zum Traumjob – Der Zielgruppenbrief« gibt Cornelia Riechers Bewerbern eine ausführliche Anleitung für Bewerbungen mit dem sogenannten Zielgruppenbrief, eine besonders effektive Form der Initiativbewerbung. Der Ratgeber fokussiert die Arbeitssuche im verdeckten Stellenmarkt, bietet aber auch gleichermaßen Hilfestellung für Bewerbungen auf ausgeschriebenen Stellen in Stellenanzeigen.

Riechers‘ neues Mini-E-Book »Karrierecoach gesucht? So erkennen Sie schwarze Schafe und finden den Richtigen« enthüllt die erschreckende Inkompetenz mancher Karriereberater und verrät, wie man als Bewerber seinen Karrierecoach im Vorfeld effektiv testet.

Besuchen Sie Karriere mit Vision doch auch mal auf Facebook! Dort finden Sie regelmäßig aktuelle News und Tipps für Ihre Bewerbung und Karriere.